Neue Publikation: Stephan Humer: Polizei kommt bei Cybercrime nicht hinterher

Der Vorsitzende des NTF e.V. Dr. Stephan G. Humer hat bei Golem.de einen Artikel mit dem Titel “Polizei kommt bei Cybercrime nicht hinterher” veröffentlicht. Der Teaser:

“Durch die Digitalisierung unserer Gesellschaft entstehen neue Arten des digitalisierten Verbrechens und Strukturen, die ohne Internet nicht denkbar gewesen wären. Die deutsche Polizei tut sich weiter schwer, Schritt zu halten.” (Link)

Da auch in anderen Bereichen der (IT-)Sicherheit immer mehr “Weckrufe” artikuliert werden, sollte auch dieser Beitrag nicht von den verantwortlichen Politikerinnen und Politikern ignoriert werden, denn die Relevanz des Themas ist nicht nur nach Meinung des NTF-Vorsitzenden entsprechend hoch.

Copyright © Netzwerk Terrorismusforschung e. V. (NTF) Berlin Frontier Theme
Translate »